Clubgeschichte

Gründungsversammlung

 

Vereinsgründung: 7.7.2004, 19:30 Uhr

Ort: Kettwig, Gastst. Ange D' Or Junior

 

Gründungsmitglieder:

Sibilla Dengs (1. Präsidentin)
Anneliese Böggering
Gudrun Doering-Striening
Heide Lamsfuß
Roswitha Loch
Dagmar Reimus

 

bei der Gründungsversammlung

Die Mitglieder tragen immer Kleidung in lila mit einem roten Hut. Kontakte zu anderen Clubs sollen aufgebaut werden. Eine Organisation, die in Amerika 1998 gegründet wurde.

Motto der ROTEN HÜTE :

"50" na und !!! Reife Frauen, die mit Freude dem Leben entgegensehen, Freundschaften pflegen und sich sozial vor Ort engagieren. Der "ROTE HUT" ist das Symbol des Clubs und wird bei offiziellen Zusammenkünften getragen. Regelmäßige Treffen - einmal monatlich - in fröhlicher Runde sind angesagt. Weltweit gibt es mehr als 1,5 Millionen Mitglieder, die global über Netzwerke Verbindungen aufbauen. Europa zeigt sich steigend interessiert. Besonders Holland ist sehr leidenschaftlich engagiert. Essen hat den ersten Club in Deutschland und wir hoffen auf Weiterentwicklung !

 

 

Präsidentin seit 2006: Dagmar Reimus

 

Mitglieder (Stand 2012):

Dagmar Reimus
Karla Angermeier
Anneliese Böggering
Waltraud Clemens
Dr. Gudrun Doering-Striening
Uschi Faßhauer
Barbara Gaffron
Friederike Gardy
Heidi Hentschel
Hanna Horst
Heide Lamsfuß
Roswitha Loch
Christine Stoppel
Brigitte Suckert
Loni Wilde
Irene Zander-Villmow